top of page

Hochzeit im Heimatmuseum Dahlenburg und im Göpelhaus Neu Darchau

Ich liebe das Wendland und die Elbe. Ich habe früher nicht gewusst, dass die Elbe richtige Sandstrände hat und bin nach wie vor erstaunt darüber und über die Natur im Allgemeinem im Wendland. Da wir in Hitzacker ein Haus haben, habe ich im letzten Jahr entschieden, dass ich einen Teil meiner Zeit in Hitzacker verbringen werde und dort auch Hochzeiten fotografisch begleite.


Daher habe ich mich wirklich riesig gefreut, als die Anfrage von S. & P. kam, ob ich ihren besonderen Tag fotografieren könnte.


Die beiden haben sich in der Kirche des Heimatmuseums Dahlenburg das Ja-Wort gegeben. Danach gab es dort im umliegenden Park einen Sektempfang und erste Gruppenfotos und Brautpaarportraits sind entstanden.


Für die Feier ging es dann nach Neu Darchau zum Göpelhaus, was direkt an der Elbe liegt. Natürlich sind auch hier noch weiter Fotos entstanden.



Ihr heiratet auch bald und seit noch auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen? Dann meldet euch gern bei mir!


bottom of page